Gene Vincent

bürgerlicher Name Eugene Vincent Craddock

* 11. Februar 1935 in Norfolk, Virginia
† 12. Oktober 1971 in Newhall, Kalifornien

war ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker, der vor allem durch seinen Hit Be-Bop-A-Lula bekannt wurde.

Seine Eltern waren Ezekiah Jackson und Mary Louise Craddock, die in Virginia ein kleines Geschäft betrieben.

Gene Vincent wuchs im Süden der USA unter dem Einfluß von Country-Musik, Rhythm and Blues und Gospel-Musik auf. Seine erste Gitarre bekam er im Alter von 12 Jahren von einem Freund geschenkt.

Quelle: LAST-FM

Fenster schliessen